Sonntag, 28. August 2016

Der GLÜCKSsessel N°1 - PREMIERE mit Autor Christopher Klein



Das GLÜCK scheint oft gar nicht so einfach zu fassen und entgleitet uns wie ein Schmetterling, der sich kurzzeitig auf unserer Hand niedergelassen hat. Und auch wenn wir fleißig damit zubringen uns sämtliche Netze und Kescher zuzulegen, die sich eigentlich darauf verstehen sollten jenen Schmetterling wieder einzufangen, so braucht es doch manchmal einen Experten, um schneller und vor allem langfristig einen Erfolg zu erzielen.

Aus diesem Grund habe ich den GLÜCKSsessel ins Leben gerufen, auf dem GLÜCKSexperten aus der ganzen Welt ihren Platz finden sollen.

Der schöne, antike Sessel hat eine lange Reise hinter sich: Er hatte sein Zuhause erst lange Zeit in Hamburg, einen kleinen Zwischenstopp in Roth - bis er schließlich im GLÜCKSnest in Ansbach gelandet ist. Ihn nur dazu zu nutzen, um mit einer Tasse Tee und einem herrlichen Jane Austen Roman auf ihm zu versinken wäre langweilig. Ja, der Sessel hatte größere Pläne. Deshalb erfüllt er heute neben dem gemütlichen auch einen inspirierenden Zweck und lässt so manchen GLÜCKSexperten auf sich Platz nehmen.

Das Konzept ist einfach: Eine Hand voll gleichbleibender Fragen, deren Antworten jedoch alle anders ausfallen sollten - ganz abhängig davon, wer sie beantwortet. Und daraus können wir dann wiederum unsere ganz eigenen, GLÜCKlichen Erkenntnisse ziehen.

Den Anfang macht GLÜCKSautor Christopher Klein, der unter anderem Co-Autor des Buches "Der Glückseffekt" ist.

Zur Feier des Tages, könnt ihr sogar zwei Exemplare davon über meine Facebook Fanpage gewinnen.

Jetzt wünsche ich euch jedoch erst einmal ganz viel Vergnügen mit der ersten Folge des GLÜCKSsessels. Wenn euch die Idee gefällt,  teilt den Beitrag gerne fleißig mit euren Freunden - schließlich kann man von GLÜCK nie genug haben - oder?







Keine Kommentare:

Kommentar posten