Samstag, 6. Oktober 2018

Videoprojekt Wunder und Liebe von Naoma Clark - ein Bonbon für die Seele


Damals ahnte ich noch nicht, dass diese kleine Klavier-Improvisation, die ich einmal in meinen Instagram Stories klimperte, ihr Eigenleben entwickeln würde: Das Projekt "Liebe und Wunder" wurde durch eure lieben Kommentare und Anfragen ins Leben gerufen, dass euch der Song das Herz wärmt und gute Laune macht und das ihr diesen gerne öfter hören möchtet!

Und ich dachte bei mir "Okay, wie ihr meint - aber dann brauchen wir auch ein Musikvideo und das will ich nur mit EUCH machen."

Gesagt getan: Ihr habt mir eure GLÜCKSmomente zugesandt, die "Wunder und Liebe" begleiten und das Lied damit noch bedeutungsvoller machen ... seine Message transportieren, wie der Wind, der eine Feder galant durch die Luft trägt.

Ich war freudig überrascht - denn jedes einzelne Video war absolut einzigartig! Keines glich dem anderen und das zeigte mir wieder so deutlich, dass wir alle eine eigene Vorstellung vom GLÜCK haben, eine eigene Mission oder Vision, die wir hier auf diesem Planeten erfüllen möchten.

Und doch können wir uns in einem die Hände reichen: Es macht viel mehr Freude die eigenen Träume zu verwirklichen, wenn wir dabei stets Liebe und Wunder an unserer Seite haben. Sie verkörpern den Glauben an uns selbst, unser inneres Licht, das strahlen möchte.

Solltest Du irgendwann mal einen schlechten Tag haben, dann kannst Du Dir dieses Video ansehen und hoffentlich findest Du danach Dein wunderbares Strahlen wieder - denn das steht Dir besonders gut und die Welt braucht noch viel viel MEHR davon!

PS: Tausend Dank an alle, die an diesem Projekt beteiligt waren! Ihr seid echte GLÜCKSpilze! :-*







Keine Kommentare:

Kommentar posten