Freitag, 7. Februar 2014

♥ Blueberries zum Fünften ♥


Sieh mal einer an: Jack hat seine Reise in die Vergangenheit beendet und befindet sich nun wieder auf gegenwärtigem Grund und Boden. Soll heißen: alle zum Verständnis der Geschichte relevanten Begebenheiten und Ereignisse wurden im vorherigen Kapitel geklärt. Offen bleibt: wie ist das Gespräch zwischen Emma und Jack ausgegangen? Sind die beiden Geschwister immer noch ein Herz und eine Seele? Das bleibt abzuwarten. Wir sind nun also wieder in der Küche des Little Birds … wir sind wieder am Anfang unserer Geschichte … am Ende des ersten Kapitels, als plötzlich eine Person das Geschehen betrat deren Stimme Jacks Kaffeetasse vor Schreck auf dem Boden zerspringen lies … warum? Weil ihre Stimme etwas in ihm auslöste, weil sie Geister der Vergangenheit weckte die in seiner Seele schon lange geschlummert hatten. Wer ist es also, der nun ganz unverhofft die Bühne unserer Geschichte betreten hat und was hat er zu erzählen? Eins ist sicher: Jack wird einige Dinge erfahren, die er niemals für möglich gehalten hätte. Und er wird sie besser verstehen - die Gefühle, die in ihm aufflammten, als er das Bild des blonden Mädchens entdeckte, das Mädchen das - natürlich - unsere verschollene Lola ist.


Keine Kommentare:

Kommentar posten