Samstag, 31. Januar 2015

Das erwartet euch - Stories ☼


In der vierten Klasse wollte unsere Lateinlehrerin von uns wissen, was wir wohl alles auf eine einsame Insel mitnehmen würden - meine Antwort lautete wie folgt: "Ein Notizbuch und einen Stift" ... das Einzige, was ich dabei nicht bedachte war, dass die Seiten irgendwann einmal voll sein würden und die Tinte des Stiftes wohl auch nicht unerschöpflich ist. Ich hätte also nie genügend Material gehabt, um all meine Gedanken niederzuschreiben und das macht mich jetzt im Nachinein doch ein wenig traurig, denn ohne das Schreiben und das Erzählen von Geschichten wäre mein Leben um eine wunderbare Leidenschaft gekommen, die ich schon seit dem Kindergarten habe ... Tatsächlich fing ich bereits dort an kleine Bücher zu basteln. Ich klebte bunte Bilder hinein und schrieb krakelige Worte dazu, die von sich wiegenden Wäldern erzählten. Ja, wenn jemand fragen würde was meine Berufung ist, dann würde ich wohl mein Notizbuch heraus kramen, ein Blatt ausreißen, in geschwungen Lettern ein "das Schreiben" darauf verewigen und ihm dieses dann mit einem breiten Lächeln überreichen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass mir Glückspilz die Möglichkeit bietet diese Leidenschaft mit euch zu teilen, indem ich euch meine kleinen und großen Geschichten auch weiterhin als Hörbücher und Hörspiele zur Verfügung stelle. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten