Donnerstag, 12. Dezember 2013

Blueberry Stories zum Dritten - Auf Alfies Spuren ...


Jack begibt sich auf die Spuren von Alfies und seinem Geheimnis ... Endlich schauen wir hinter die Kulissen und erfahren wichtige Details die im Verlauf des Buches noch eine große Rolle spielen werden. Ich muss sagen es hat mir besondere Freude bereitet dieses Kapitel zu schreiben - denn Granpa Alfie ist ein wahrlich sympathischer Charakter. Mit seiner sanften, aber doch etwas schrulligen Art hatte er sich bald in mein Herz geschrieben. Wie ein verrückter Professor, der in geheimer Mission unterwegs ist heckt er in seinem großen, alten Haus dessen magischen Geschichten man schon fast einatmen kann wenn man durch seine Flure wandelt, etwas aus. Es ist eine Mission der Herzen ... ein Auftrag im Zeichen der Liebe ... es ist der Anfang von Jacks Geschichte. Ein bisschen wehmütig erinnert sich der Alte zurück, an eine Zeit in der noch alles gut war, in der seine große Liebe Mathilda noch jeden seiner Schritte verfolgte und ihm zur Seite stand. Doch die Hoffnung stirbst zuletzt. Vielleicht wird sogar Jack, der Mann der niemals liebte, endlich begreifen und lernen was Liebe bedeutet und dass es nichts Schöneres auf dieser Welt gibt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten